Mit diesem Ebook hast du alle nachhaltigen, gesunde Rezepte für den Haushalt und Kosmetik mit ätherischen Ölen zusammen, die unkompliziert und schnell gelingen.

Ohne exotische Zutaten!

Wusstest du, dass wir mit unseren Putzmittel und herkömmlicher Kosmetik (ganz besonders Sonnencremes) unseren Hormonhaushalt ganz schön durcheinander bringen können und davon sogar krank werden können?
Ich wusste es lange Zeit nicht und hatte auch Glaubenssätze wie "Nur die Chemiekeule macht richtig sauber" oder "DIY-Cremes fetten nur und passen nicht zu meinem Hauttyp".

Und ganz entscheidend: ich stellte es mir kompliziert und zeitaufwendig vor.
Heute weiß ich, dass dem nicht so ist!

Ein Glasreiniger ist schneller gemacht als das du zum Geschäft fahren kannst und komplizierte Zutaten & Techniken braucht es für eine gute DIY Gesichtscreme auch nicht! Selbstgemachte Cremes mit hochwertigen ätherischen Ölen lassen meine Haut so wunderbar strahlen!

Und Oma hat schließlich auch alles schön sauber mit Natron, Essig und Co. bekommen. Mit ätherischen Ölen einfach unschlagbar!

Die Herausforderung bei den zahlreichen Rezepten im Netz und in Büchern ist aber, gute Rezepte zu finden (und wieder zu finden), die unkompliziert sind und auch wirklich gelingen. Besonders die Rezepte mit der Maßeinheit "Cups" können dich zum Verzweifeln bringen.
Deshalb habe ich es mir zu Mission gemacht, ein Sammelwerk an richtig guten Rezepten für den Haushalt und Kosmetik mit ätherischen Ölen zusammenzustellen. 

Ich habe alle 72 Rezepte selber ausprobiert und mich durch unzählige Pinterest und Instagram Posts sowie Bücher gerührt und gemixt. Optimiert, komplett verändert oder auch in den Mülleimer geschmissen! 

Diese 72 Rezepte findest du im eBook! 


Haushalt
Öle für den Haushalt, Glasreiniger, Allzweckreiniger mit Seife, Allzweckreiniger mit Essig, Spülmittel, Spülmaschinenpulver, Edelstahlreiniger, Mikrowellendampfreiniger, Holzreiniger, Scheuerpaste, Oberflächen-Desinfektionsspray, Spülmaschinenreiniger, Reinigungstücher, Ofenreiniger, Abflussreiniger, Aufkleber-Entferner, Anti-Schimmelspray, Anti-Milben-Spray

Toilette/Badezimmer
WC-Reiniger-Tabs, Badreiniger, Toilettenreiniger, Toiletten-Fresh-Spray

Wäsche
Waschpulver, Weichspüler, flüssiges Waschmittel, Fleckenentferner

Gesichtspflege
Gesichts-Öle, Gesichtsreiniger, Öl-Reiniger, Gesichtspeeling, Reinigungsmaske, Gesichtscreme für trockene Haut, Feuchtigkeitsmaske, leichte Feuchtigkeitsmaske, klärendes Gesichtswasser, Anti-Aging Gesichtscreme, Lippenpflege, Pickelstift, Augen-Make-up-Entferner, Anti-Aging-Maske

Haare
Öle für die Haare, Shampoo, Spülung, Hot Oil Treatment, reichhaltige Kokosmaske, Trockenshampoo, Rapunzel-Haarwasser

Körperpflege
Basis-Bodylotion (leicht), Basis-Bodylotion (reichhaltig), Basis-Bodybutter für trockene Haut, feste Bodybutter-Bars, Basis-Handcreme, Nagelpflege, Zuckerpeeling, Salzpeeling, Ideen für Öl-Mischungen, Handschauseife, Deostick, Deoroller, Deobar, Fettcreme/Salbenbasis, entgiftendes Körperöl, Rasieröl, Rasierschaum, Rasurpflege, Fußpeeling, Sonnencreme, After-Sun Spray

Baden/Duschen
Badesalz, Badeöl, Öl-Ideen, Badepraline, Detox-Relax Bad, Badebombe, Schaumbad, Duschgel (einfach), Duschgel

Hey, ich bin Nadine!

Ich habe mir früher nie viel Gedanken darüber gemacht, was Putzmittel und Kosmetik mit unserem Körper, besonders unserem Hormonsystem anstellen. Und dabei war ich schon immer an einem natürlichen, gesunden Lebensstil für meine Familie und mich interessiert. Habe es aber lange Zeit auf Ernährung und ein paar Globulis beschränkt. Aber dann haben die ätherischen Öle mich gefunden!

Durch das Aufsaugen an Wissen über ätherische Öle, bin ich dann auf natürliche Lösungen im Haushalt und in der Kosmetik gestoßen und habe angefangen meine Putzmittel und Cremes selber zu machen.

Da war viel ausprobieren dabei. Viele Rezepte habe ich in englischsprachigen Büchern und Social Media Kanälen gefunden und die Umrechnung der Cups war immer eine Herausforderung. Manche Rezepte waren auch einfach Mist.

In diesem E-Book habe ich meine 72 liebsten und erprobten Rezepte für dich zusammengestellt. Viele von den Rezepten habe ich angepasst und optimiert, einige waren so gut, dass ich sie so übernommen habe.

Es lohnt sich also auf natürliche Lösungen umzusteigen 😉 Und die Rezepte sind ganz einfach ohne komplizierte Zutaten oder Rührtechniken 😉Und das wichtigste neben dem Wohlfühl-Boost: Sie funktionieren richtig gut!